Dieckmann erwartet Reaktion

Dass der Neuaufbau einer Zweiten Mannschaft mit Schwierigkeiten verbunden sein würde, war allen Beteiligten zu Saisonbeginn klar. Doch die ersten Punkte konnten bereits eingefahren werden, da sich die Jungs motiviert zeigen und auch im Training präsent sind. Dort sollten auch die letzten beiden Klatschen verarbeitet werden.

Kreisliga C1, 8. Spieltag
Adler Ellinghorst III – TSV II 5:1 (1:0)

Bis 20 Minuten vor dem Ende konnte unsere Zweite das Spiel in Ellinghorst ausgeglichen gestalten und hab auch spielerisch eine gute Figur ab. Doch mit dem zweiten Gegentor brachen alle Dämme bei der Dieckmann-Elf. Die Adler profitierten von zum Teil krassen individuellen Fehlern, so dass erneut eine deutliche Niederlage zu Buche stand. Dieckmann: „Ich bin sehr enttäuscht, denn es war heute deutlich mehr drin für uns. Ich erwarte von meiner Mannschaft eine deutliche Reaktion, zunächst in dieser Woche im Training, vor allem aber im nächsten Spiel.“ Einfach wird´s jedoch nicht: Mit dem BV Rentfort III erwartet unsere Zweite am Sonntag ein Team mit Aufstiegsambitionen an der Marienstraße.

TSV II: Bos - Kuhlmann, Topfmeyer, Droese, Stappert, Peter, J.Kahnert, Hönes, Telljohann, Josten, Berghof
Eingewechselt: Droste, Lindmeyer, Hackbarth

Tore: 1:0 Tlotka (27.), 1:1 Peter (Elfmeter, 65.), 2:1 Tlotka (72.), 3:1 Ohl (77.), 4:1 Goike (82.), 5:1 Ohl (88.)

Kreisliga C1, 7. Spieltag
TSV II – Anadolusport Gelsenkirchen 0:9 (0:3)

Wie im Vorjahr gab es gegen den Meisterschaftsanwärter ordentlich Haue für die Feldhausener Jungs. In der Schlussphase geriet das Ergebnis in deutliche Höhe, da unser TSV II verletzungsbedingt zwei Spieler verlor und nicht mehr wechseln konnte. In Unterzahl war gegen den spielerisch starken Gegner nichts zu bestellen. TSV II-Keeper Daniel Bos war an diesem Sonntag nicht zu beneiden.

TSV II: Bos – Topfmeyer, Droste, Kuhlmann, Hönes, Lindmeyer, J.Kahnert, Hackbarth, Telljohann, Peter, Josten
Eingewechselt: Maschmeier, Brinks


Kreisliga C1, 6. Spieltag
Genclerbirligi Resse II – TSV II 0:3 (0:1)

Zweiter Saisonsieg für den TSV II und zum ersten Mal zu Null gespielt! In Resse rundeten die Torschützen Hendrik Telljohann, Patrick Berghof und Sebastian Hönes einen überaus gelungenen Auswärtstrip zum Stadion Lohmühle ab.

TSV II: Bos - Hönes, Droese, Stappert, Peter, J.Kahnert (82. Brinks), Lindmeyer (56. Droste), Telljohann, Josten, Berghof, Topfmeyer

Kreisliga C1, 5. Spieltag
TSV II – Wacker Gladbeck III 1:6 (1:1)

Ein ähnlicher Spielverlauf wie zuletzt gegen Adler III. In der Schlussphase gerät unsere Zweite unter die Räder und bringt sich damit binnen kürzester Zeit um den Lohn der harten Arbeit zuvor. Der Treffer von Sven Peter war letztlich nur Ergebniskosmetik.

TSV II: Bos – Droste (Mehmet Yilmaz), Maschmeier, Hackbarth (Brinks), Droese, J.Kahnert, Hönes, Telljohann, Peter (Lindmeyer), Berghof

 

D.S.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Senioren

Jugend